FANDOM


Rudel

Banner

Die Legion besteht aus teilweise freiwillig rekrutierten Ödländern, Stammesbewohnern und anderen typischen Bewohnern des Wastelands. Ihre Strukturierung orientiert sich zum Teil an der römischen Kultur, mit Fokus auf Reichtum und persönlichem Wohlstand, welche allerdings verfremdet gelebt wird druch den Umstand dass das Wissen aus alten Geschichtsbüchern und Super 8 Filmen der 50er stammt.

HerkunftBearbeiten

Reisenotizen von Jarrod demReisenden nach einer Begegnung mit „Dem Rudel“, Ödland, Winter 2153....


Die Geschichte der Legion ist gerade in seinen Anfängen schwer zu rekonstruieren, aber ich will versuchen die spärlichen Informationen, die mir bekannt sind, zu so etwas wie einer chronologischen Aufzählung der Ereignisse zusammen zu fassen.

Alles begann mit dem grossen Knall….Wie lange das genau her ist…da scheiden sich die Geister. Jedenfalls entstanden nah dem grossen Knall aus den versprengten Gruppen Ueberlebender zahlreiche Clans…manche zivilisierter als die anderen, aber in ihrem Grundkonzept doch sehr ähnlich. Eins hatten sie alle gemein, jeder wollte überleben.'

Rudel2

Clansymbol

Einer dieser Clans entdeckte während seiner Erkundungstouren den Eingang zu einem grossen vergessenen Gewölbe nahe des ehemaligen Standortes der Stadt „Köln“ In den Ruinen des Ortes, der damals nur als RGM bekannt war, entdeckte das Rudel zahlreiche Artefakte und Relikte einer vergessenen Kultur, die ihrer Zeit als das „heilige römische Reich“ bekannt war. Aus einigen Büchern, die neben einigen antiken Relikten, aus den Ruinen geborgen wurden, lernte der grosse Caesar, wie sich der Anführer des Clans später zu nennen pflegte, über die Kultur und die Lebensweise der Römer und begann Elemente davon in die Clankultur zu integrieren. 

Der Clan, der sich „Die Legion“ nannte wuchs und begann eine eigene Kultur zu entwickeln, die Fragmente präapokalyptischen Wissens mit Elementen der römischen und postapokalyptischen Clankultur vermischte. Die Legion wuchs und gedieh und immer mehr Clans wurden von Gruppierung verschlungen. Ihre Hauptaufgabe sah die Legion darin Clans zu finden, die in das Heer der

Rudel3

Druckzeichen

Legion integriert und mit dem Geschenk der Zivilisation“ gesegnet werden können. Der Kontakt eizelner Kohorten unterienander ist oft eher sporadisch und so entstanden autonom agierenden Kohorten, die Gebiete der ehemaligen BRD bereisen und dort noch immer nach Clanmitgliedern sucht um die eigene Blutlinie zu stärken. Angeführt von Legat und Venator streifen die Jagdgruppen durch das Ödland und suchen dort nach neuen Handelspartnern, Jagdgebieten und Clanmitgliedern. Abtrünnige Clans werden von den Präfekti in die Kohorte eingegliedert und die Mitglieder werden nach und nach an die Clankultur herangeführt. Lesen und schreiben sind ebenso wie eine rudimentäre geschichtliche Bildung Aspekte die in der Clankultur von grosser Bedeutung sind. Doch auch ritualisierte Clanpraktiken, wie zum Beispiel die Jagd auf das eigene “Schutztier“ sind in der Clankultur tief verwurzelt. So tragen viele Mitglieder tierisch anmutende Namen, die an ihren Schutzpatron oder auch besonder Taten erinnern.Auch Charakterzüge werden oft in Form von beschreibenden Namen dargestellt [...]

Auftreten, Haltung  und AusrüstungBearbeiten

Nach aussen hin, erwecken viele Clanmitglieder eher einen barbarischen und unzivilisierten Eindruck, doch man ist oft überrascht über die Fehleinschätzung, wenn man näheren Kontakt zu den Mitgliedern hat. Dekadenz und Profitgier scheinen der Antrieb dieser Gruppierung zu sein und die “Mercatores“, die Händler der Legion sind Meister ihres Handwerks. Auch für eine medizinische Versorgung ist dank der Medici und Druiden gesorgt.

Dabei praktizieren sie eine seltsame Mischung aus clantypischer Kräuter- und Heilkunde und moderner Medizin, die aber letzten Endes durchaus erfolgreich zu sein scheint. Nicht zuletzt beruht der Erfolg sicher auf der sinnvollen sinnvollen Kombination chemischer wie pflanzlicher Heilmittel, auf die ihre Medici zurückgreifen können.

Die Ausrüstung der Clanmitglieder verfolgt ebenfalls diese seltsame Mischung von clantypischen Elementen und moderner Technik. So sieht man bei den Prätorianern – schwer gerüstete und erfahren Krieger mit denen nicht zu spaßen ist, oft eine skurrile Mischung aus improvisierten, clantypischen Nahkampfwaffen und modernsten Schusswaffen.

Doch auch leichten Soldaten, wie zum Beispiel die Otacustes sind mit derart gemischter Ausrüstung ausgestattet. Diese Mischung von unterschiedlichen technischen Standards scheint aus der Praxis der Verwertung jeglicher “Kriegsbeute“ her zu rühren. Doch scheint es auch, als hätten sie auch fähige Techniker in ihren Reihen. Genau hier liegt der Unterschied zu anderen Clans, die technische Geräte zwar auch an sich nehmen, ihnen aber keinen Nutzen zuweisen, oder gar ihre Funktionalität verstehen.

Technologie wird von der Legion zwar verwendet, aber nur solange sich die Funktionalität erhalten lässt. Im Prinzip besagt die Leitlinie eher dass der Clan im "Hier und Jetzt" lebt und die Vergangenheit keine überragende Bedeutung mehr spielt. "Richte deine Augen in die Zukunft" ist daher ein Leitbild der Legion!

Spezialgebiete und BesonderheitenBearbeiten

Die Legion setzt sich aus verschiendene Clanmitgliedern unterschiedlichster Clans zusammen. Neben Menschen sind auch Mutanten im Rudel geduldet, auch wenn sie in der Regel keine Führungspositionen erlangen können. Das Bildungsniveau des Rudels ist nicht strukturierbar, da es neben hochbelesenen auch sehr aimalisch geprägte Mitgleider gibt. Auffällig ist, dass das Bildungsniveau mit dem Rang zu steigen scheint (oder umgekehrt) und so kann es passieren dass Begegnungen mit dem Rudel sehr verschiedene Ausmaße annehmen können.

Besonders am Rudel ist die Möglichkeit dort Arbeitskräfte für die unterschiedlichsten Tätigkeiten "auszuleihen". Ein Teil ihrer Wirtschaft scheint auf diesem "Verleihen von Arbeitskraft" zu basieren.

Des weiteren hat die Legion alte Pläne von Gewächshäusern umgesetzt und lebt nun vom Ackerbau und dem Tauschhandel mit den angebauten strahlungsarmen Nahrungsmitteln. Elektrizität wird durch Windräder erzeugt, und ermöglicht der Legion Zugriff auf einen nahezu unerschöpflichen Energievorrat.

GlaubeBearbeiten

Der Glaube des Rudels ist eher mythologisch/metaphysisch als religiös. Die unterschiedlichen Kasten/Gruppierungen wie z.b. Medici, Legionäre oder Otacustes verehren jeweils einen Helden/Ideal ihrer Kaste welcher unglaubliches vollbracht hat (im Lauf der Zeit,nach Jahrzehnten oder so, kommt es immer wieder vor, dass ein Held vergessen wird und ein anderer an seine Stelle tritt. Der Glaube des Rudels grenzt also eher an Heldenverehrung und spielt auch nur eine untergeordnete Rolle.

Interne StrukturBearbeiten

Die Hierarchie der Legion ist relativ strikt organisiert. An oberster Stelle steht die Führungsspitze mit dem  männlichen "Legaten" und seinem weiblichen Gegenpart, der den Titel "Venator" trägt. Oft sind Legat und Venator auch privat liiert und teilen sich, ähnlich der leittiere eines Wolfsrudels, die Führung.


Sollte ein Legat oder der Venator sterben folgt sein Gefährte/seine Gefährtin ihm in den Freitod z.B. durch Kampf gegen die Mörder. Wenn durch Wolf und Wölfin dann neue Präfekti eingesetzt werden beginnt für eine Kohorte ein neuer Zyklus.


Die Mitglieder werden in folgende Kasten eingeteilt:

Führungspersonen

  • Legat (Clanführer männlich)
  • Venator (Clanführer weiblich)
  • Centurio (Leutnant)
  • Optio (Sergeant /Truppführer)

Legionäre


  • Legionär/Prätorianer Auxilliarus (einfacher Soldat)
  • Legionär/Prätorianer Muntifex (erfahrener Soldat)
  • Legionär/Prätorianer Secundus (Veteran)
  • Legionär/Prätorianer Primus (Sehr erfahrener Veteran)


"Spezialisten"

  • Lectus (in Ausbildung (Anwärter))
  • Signifer (Bannerträger)
  • Otacustus (Späher,Spion)
  • Medicus (Medic)
  • Druide  (Doc)
  • Mercator (Händler)
  • Servus (Bedienstete /unfreie/Kriegsgefangene)
  • Orator (Abgesandter/Diplomat)

MitgliederBearbeiten

Legat "Klaue"

Die Legion

Bild von Mike Tango

Otacustes "Rotfuchs"

Venator "Schwinge"

Prätorianer "Asche"

Prätorianer "Treuer"

Prätorianer "Verwüster"

Mercator "Zunge"

Druide "Kralle"

Druide "Gräte"

Servus "Pranke"

Servus" Natter"

Kontakt und HomepageBearbeiten

Klaue - https://www.facebook.com/alexander.dorrenbach.3

Schwinge - https://www.facebook.com/nora.linse1

Das Rudel bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/232729496893274/